Herzlich willkommen, schön das Du da bist!

Hallo lieber Leser. Schön, dass Du meine Website besuchst.

Wer oder was bin ich und was möchte ich von dir? Mein Name ist Kristin Geisler. Im Alter von 28 Jahren habe ich nach der Geburt meiner Tochter eine Diagnose für eine unheilbare Muskelschwunderkrankung bekommen.

 

Dieses lebensverändernde Ereignis hatte bei mir zwangsläufig für viele Neuanfänge gesorgt. Ich bin in den letzten 6 Jahren durch viele Höhen und Tiefen gegangen.

 

Angefangen von Kämpfen mit Ämtern und Anwälten, über Jobwechsel, Familienende, Wohnungssuche und das jetzige Meistern des Alltags mit einer recht schweren körperlichen Behinderung machen das Leben zur täglichen Herausforderung.

Meine positive innere Einstellung ermöglicht es mir, ein erfülltes Leben zu leben und mir meine Träume zu erfüllen.
Mit dieser Webseite und meinem Buch „Dein Neuanfang“, möchte ich dir Mut machen, dass, du es ebenso schaffen kannst, solltest du in einer ähnlichen Situation sein.

 

In meinem Buch geht mir es darum, dir ganz konkrete Hilfestellungen zu geben, wie du für dich selbst sorgen kannst, um ein tolles und erfülltes Leben trotz aller Widrigkeiten zu haben!


Gerne stehe ich dir ebenso für ein persönliches
Coaching zur Verfügung.



Mein Buch „Dein Neuanfang“

Dein Neuanfang – wie du dein Leben trotz unheilbarer Krankheit meisterst“ beinhaltet eine Mischung aus meiner Autobiografie und den daraus resultierenden Erfahrungen im Umgang mit der Bürokratie und der körperlicher Belastung.

Die Psyche leidet bei einer so heftigen Diagnose ebenso, wenn nicht noch viel mehr. Daher war es mir ein Bedürfnis, ganz besonders hier zu unterstützen. Ich konnte in den vergangen Jahren vieles über mich selbst lernen und gestärkt und aus der Situation hervorgehen.

Daher möchte ich auch den Lesern einiges von diesen positiven Ansätzen mitgeben. In vielen Kapiteln arbeite ich mit wunderschönen Geschichten, die zum Nachdenken anregen und die das Leben in einen anderen Blickwinkel rücken.

 

1. Auflage 2019
238 S. Taschenbuch ca. 14,8 x 21 cm
ISBN: 978-3-96409-131-4